Juhu!! Wieder geöffnet?!

Hinweise zur Notbetreuung finden Sie hier: Notbetreuung GSR

Liebe Eltern der ersten und zweiten Klassen, 
bitte beachten Sie die neuesten Informationen aus dem Kultusministerium. 
Lesen Sie hier weiter: Elterninformation Jg 1 und 2

Endlich wieder Unterricht!

Seit Montag ertönen endlich wieder Kinderstimmen in der Grundschule Ronnenberg. Nach sieben langen Wochen durften wir den Betrieb für die Viertklässler*innen unserer Schule „re-starten“. 
Ein herzliches Willkommen auch den Schüler*innen aus Jahrgang 3, die ab heute ebenfalls wieder in die Schule kommen dürfen! 

Alle waren ganz schön aufgeregt, wie das Experiment „Corona-Schule“ klappen würde. 

Und ich muss sagen: Die Kinder haben ganz vorbildlich alle neuen Regeln umgesetzt. Auch, wenn das Einhalten des Abstandes von 1,5o Meter in manchen Situationen für Schüler*innen wie Lehrer*innen echt schwierig ist! 

Vor den Türen bildeten sich lange Schlangen, denn eines müssen alle lernen: WARTEN!
Warten,  bis der Eingang frei ist, warten, bis die Garderobe zugänglich ist, warten, bis man am Waschbecken Platz hat… alles dauert einfach ein bisschen länger zurzeit.
Viele neue Schilder erinnern an jeder Ecke an die Wichtigkeit des Mindestabstands, an das regelmäßige Hände waschen oder bitten um „Stop!“ an der Markierung. 

Doch auch für Unterricht blieb neben den Gesprächen über die Zeit der Schulschließungen, das heimische Lernen und vor allem die große Langeweile ohne Freunde, Hobbies und Freizeitaktivitäten noch Zeit. 
So war es nach dem Ankommen erst einmal lange sehr still im ganzen Schulhaus! 

In diesem Jahr passt wirklich besonders gut die Textzeile „Alles neu macht der Mai“ aus einem altbekannten Kinderlied.  
Noch bleiben viele Fragen ungelöst – in Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden und dem Schulträger  versuchen wir, diese zeitnah zu klären. Aktuelle Informationen erhalten alle Eltern darum weiterhin über die E-Mails der Klassenleitungen und von Seiten der Schulleitung. 


Ich hoffe, wir können an den Plänen zur Wiederöffnung der GS Ronnenberg weiter festhalten und nach und nach weitere Schuljahrgänge – bis hin zu den Kleinsten, die ja vor Corona eigentlich gerade erst in der Schule angekommen waren – in unserem Hause begrüßen! 

Ich freue mich darauf! 

Anja Gloth
Schulleiterin

Drückt die Daumen, dass wir uns bald ALLE wiedersehen!